tierpension
Tierpension- Info
Urlaub mit Hund
Urlaub mit Hund
Reiseplanung
Service
Home >> Tierpension- Info >> Tiersitter

Tiersitter- wie funktioniert es?

Es gibt drei grundsätzlich verschiedene Formen des Tiersittings.

a) Hilfst du mir, so helfe ich dir- das Tauschprinzip

Die Tiersitter arbeiten auf freiwilliger, unentgeltlicher Basis. Im Gegenzug kümmert sich der Urlauber später um das Tier des Tiersitters. Es funktioniert also auf dem Prinzip der gegenseitigen Hilfe.

Manchmal können sich Leute auch kein eigenes Tier halten, würden das aber gern tun. Sie sind oft gern bereit, Hunde auszuführen oder zeitweise die Versorgung per nachbarschaftlicher Hilfe zu übernehmen. In beiden Fällen wird unentgeltlich für das Tier gesorgt.

b.) Tiersitter als Mini- Tierpension mit häuslichem Flair

Die Tiersitter haben keine eigene Tierpension, nutzen aber ihre Wohnung bzw. ihr Haus zur Betreuung und Beherbergung von Tieren. Sie streben keinen Austausch von Tiersitterleistungen an, sondern bieten ihre Leistungen gegen einen Kostenbeitrag an. Im Grunde hat man hier die kleine Form der Tierpension, nur läuft alles in einem kleinen, privaten Rahmen auf nebenberuflicher Basis.

c) Haushüter passen auf alles auf

Tierhüter oder besser gesagt Haushüter passen während Ihres Urlaubes auf Ihr Tier auf, hüten aber gleichzeitig das Haus. Sollche Haushüter werden während Ihrer Abwesenheit in Ihrem Haus wohnen und sich um viele kleine Aufgaben kümmern. Natürlich ist diese Leistung zu bezahlen.

Für alle drei Formen gelten nahezu die selben Vorbereitungen, die schon für Tierpensionen geschildert wurden. Denn stellen Sie sich vor, Ihr Hund zerstört die fremde Wohnung, weil es ihm an Erziehung oder Gewöhnung ans Alleinsein mangelt. So ist der Ärger nach dem Urlaub schon vorprogrammiert. Also sollte man bei der Planung genauso sorgfältig vorgehen.

Alle Tiersitter auf einen Blick >>

Nichtkommerzielle Tiersitter können Ihre Angebote oder Gesuche bei uns übrigens kostenlos eintragen. Für kommerzielle Angebote gilt die jeweils gültige Preisliste für Inserate.

Hier finden Sie die Anmeldebedingungen >>

Tier- Webtipps
© Alle Rechte vorbehalten: www.tierpension.org